Archiv der Kategorie 'Kultur'

Berlin: Transgenialer Christopher Street Day

Beitrag von Andreas Potzlow, Bilder von Emil Jacobs

Mit kurzer Verspätung startete am 27.06.2009 der Transgenale Christpher Street Day am Boxhagener Platz in Berlin. Die ca. 350 TeilnehmerInnen die sich am Auftaktort einfanden, wuchsen schon nach wenigen Straßenzügen auf bis zu 1000 TeilnehmerInnen an. Das warme Wetter animierte spontan viele FriedrichshainerInnen dazu, sich an der Parade zu beteiligen. Die Berliner Polizei war mit der fünften Direktionshundertschaft (drei Gruppen E1, sowie eine Gruppe E2) vor Ort und begleitete die Parade relativ zurückhaltend. Auffällig war eine Beamtin des BKA, welche als Gleichstellungsbeamtin mit dem Kontaktbeamten den Aufzug begleitete.
(mehr…)

Berlin: antinationale Parade am 60. Jahrestag der Gründung der BRD

Am 23.Mai 2009 demonstrierten in Berlin über 2000 Menschen gegen die Geburtstagsfeierlichkeiten der BRD. Unter dem Motto „Etwas Besseres als die Nation – Gegen die Herrschaft der falschen Freiheit“ versammelten sich ab 18:00 Uhr die Demonstrantinnen und Demonstranten am Rosa Luxemburg Platz.
(mehr…)

Köln: Proteste gegen Antiislamisierungskongress von ProKöln

Am Wochenende vom 08.05. bis 10.05.09 fand der zweite Versuch des Antiislamisierungskongress von ProKöln statt.
(mehr…)

Berlin: Walpurgisnacht

Am 30.04.2009 lud die „Berliner AntiNato Gruppe – BANG“ zur Antikapitalistischen Walpurgisnacht auf dem Boxhagener Platz, unter dem Motto: „Bullen, Bonzen, Banken – Weist sie in die Schranken“ versammelten sich ca. 3000 Personen.
(mehr…)

Berlin: Aktionstage Siempre Antifascista

Geschrieben von Andreas Potzlow und Harald Hakenstein

Vom 11.11.2008 bis zum 16.11.2008 fanden in Berlin europaweit mobilisierte Aktionstage im Gedenken an die vielen Todesopfer neofaschistischer Gewalt statt. Es gab einen Actionday, eine Konferenz, eine Demonstration und ein zweitägiges Konzert. Es kamen Leute aus vielen Ländern Europas um sich auszutauschen, zu diskutieren und ein deutliches Zeichen gegen die militanter werdende Neonaziszene zu setzen.
(mehr…)




Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: