Archiv für Juni 2009

Berlin: Transgenialer Christopher Street Day

Beitrag von Andreas Potzlow, Bilder von Emil Jacobs

Mit kurzer Verspätung startete am 27.06.2009 der Transgenale Christpher Street Day am Boxhagener Platz in Berlin. Die ca. 350 TeilnehmerInnen die sich am Auftaktort einfanden, wuchsen schon nach wenigen Straßenzügen auf bis zu 1000 TeilnehmerInnen an. Das warme Wetter animierte spontan viele FriedrichshainerInnen dazu, sich an der Parade zu beteiligen. Die Berliner Polizei war mit der fünften Direktionshundertschaft (drei Gruppen E1, sowie eine Gruppe E2) vor Ort und begleitete die Parade relativ zurückhaltend. Auffällig war eine Beamtin des BKA, welche als Gleichstellungsbeamtin mit dem Kontaktbeamten den Aufzug begleitete.
(mehr…)

Berlin: Outing einer von Neonazis häufig genutzten Gaststätte

Am 26.05.2009 versammelten sich ca. 35 AntifaschistInnen in Berlin- Tempelhof um die Nachbarschaft der Eckkneipe „Am Ententeich“ (Mariendorfer Damm/ Richterstr.) über die Neofaschistische Kundschaft des Lokals aufzuklären. So wurden in der Nachbarschaft mehrere hundert Flugblätter verteilt. Anschließend zogen die Aktivisten direkt vor den Laden entrollten ein Transparent mit der Aufschrift „ZUSAMMEN! Gegen die NPD“ und verlasen einen Redebeitrag.
(mehr…)




Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: